Wundenlecken am Parteitag der Solothurner SP

Vier Sitze hat die SP im Solothurner Kantonsrat verloren . Am Tag nach dem Debakel traf sich die Basis zum Parteitag.  Man habe ein gutes Programm, müsse aber noch lernen, diese richtig und attraktiv zu vermitteln, so der Tenor.

Weiter in der Sendung:

  • Es gab im Kantonsspital Aarau keine Sorgfaltspflichtverletzung, als im Dezember ein 4jähriges Mädchen aus Olten starb; zu diesem Schluss kommt ein rechtsmedizinisches Gutachten.
  • Der mutmassliche Mörder des 16jährigen Au-Pair-Mädchens Lucie Trezzini ist wegen versuchter vorsätzlicher Tötung vorbestraft - sogar eine Verwahrung wurde vom Gericht beim Urteil vor fünf Jahren erwogen.

 

Moderation: Christian Salzmann