Zehnder aus Gränichen baut neue Fabrik für Badheizungen in Türkei

Der Heizungs- und Lüftungshersteller Zehnder baut in der Türkei eine neue Fabrik, in der Badheizungen hergestellt werden sollen. Für das Grundstück sowie den Bau und die Ausrüstung der Fabrik investiert Zehnder rund 20 Millionen Euro.

Heizkörper im Bad
Bildlegende: Badheizkörper im Einstiegssegment, das produziert Zehnder in der Türkei und baut die Produktion aus. Colourbox

Weitere Themen in der Sendung:

  • Alpine Air Ambulance setzt weiterhin auf Standort Birrfeld und zieht in geplanten Hangar-Neubau. Zudem hat die AAA 2015 total 205 Einsätze geflogen, ein Erfolg, sagt die Firma
  • Neuverpachtung der Jadgreviere im Aargau gibt viel zu reden – Kanton hat zahlreiche Rückmeldungen erhalten
  • Fachkurse für Bäuerinnen in Region sehr gefragt – lange Wartelisten auf Liebegg und Wallierhof

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Stefan Brand