Zentrumslasten: Bremgarten will sein Hallenbad «abtreten»

Das Hallen- und Freibad Isenlauf in Bremgarten schreibt rote Zahlen und braucht eine Sanierung. Der Stadtrat von Bremgarten geht nun einen ungewöhnlichen Weg: Er bietet das Bad den Nachbargemeinden an. Eine Trägerschaft soll den Betrieb übernehmen. Eine Idee mit Tücken.

Die Badeanlage Isenlauf in Bremgarten kostet viel Geld: Sie macht jedes Jahr ein Defizit von 400'000 Franken.
Bildlegende: Die Badeanlage Isenlauf in Bremgarten kostet viel Geld: Sie macht jedes Jahr ein Defizit von 400'000 Franken. zvg

Weitere Themen:

  • Weissensteintunnel ist wieder offen.
  • FC Aarau holt in Zürich ein 0:0.

Moderation: Barbara Mathys