Zofingen: 3 Verletzte bei Chemie-Explosion

Bei einer Explosion in der Zofinger Chemiefirma Siegfried sind am Montagnachmittag 3 Personen zum Teil schwer verletzt worden. Zum Unfall kam es bei Reinigungsarbeiten. Was die Ursache war, ist noch unklar. Es entstand hoher Sachschaden.

Weiter in der Sendung:

  • Aargauer Parlament stimmt neuem Fischerei-Gesetz zu
  • Theatergruppe «zamt & zunder» löst sich nach 20 Jahren auf

Autor/in: Marco Jaggi, Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Remo Vitelli