Zofinger Steuerfuss bleibt bei 102 Prozent

Der Zofinger Einwohnerrat hat das Budget für 2014 deutlich bewilligt. Der Steuerfuss bleibt bei 102 Prozent. Es droht damit kein Scheitern des Budgets wie 2012. Eine Urnenabstimmung ist nicht nötig. Die finanzielle Situation der Stadt bleibt angespannt.

In Zofingen bleibt der Steuerfuss bei 102 Prozent
Bildlegende: In Zofingen bleibt der Steuerfuss bei 102 Prozent srf

Weitere Themen:

  • Kanton Solothurn hat keinen «Fall Carlos»
  • Solothurn hat umfangreiches Massnahmenpaket zur Sanierung der Kantonsfinanzen präsentiert

Moderation: Alex Moser