Zukunft der AKB: Viel Kritik und wenig Lob für die Regierung

Der Aargauer Finanzdirektor Roland Brogli hat am Freitag konkretisiert, wie es mit der Kantonalbank weitergehen soll. Die ersten Reaktionen der Parteien zeigen, im Parlament werden die Vorschläge einen schweren Stand haben.

Die Parteien zeigen sich gegenüber den Vorschlägen kritisch .
Bildlegende: Eingang des Hauptsitzes der Aargauischen Kantonalbank Keystone

Weitere Themen:

  • Solothurner Städte mischen sich in Abstimmungskampf ein
  • Freitagsgast: Baden feiert den Frieden von Baden

Moderation: Andreas Capaul, Redaktion: Bähram Alagheband