40'000 nahmen am "slow up" im Dreiland teil

Der "slow up" soll ein autifreies Erlebnis im Dreiland sein. Mit 40'000 Teilnehmenden kamen deutlich mehr als OK-Präsident Rolf Stürm erwartet hatte.

Weitere Themen

Der FC Basel gewinnt im Cup gegen Léchelles mit 9:0

 

Autor/in: Christian Hilzinger