ASE-Fall vor Aargauer Gericht

Es ist der grösste Betrugsfall der Schweiz der vergangenen Jahre. Tausende Kunden hat die Aargauer ASE Investment AG um ihr Geld gebracht. Die Schadenssumme beläuft sich auf 170 Millionen Franken. Ab Montag wird nun den Verantwortlichen der Prozess gemacht.

Basler Kantonalbank war involviert in den ASE-Skandal.
Bildlegende: Basler Kantonalbank war involviert in den ASE-Skandal. Keystone

Moderation: Jeannine Borer