Aufforderung nach strengeren Noten in der Kritik

Das Erziehungsdepartement verlangt von Sekundarlehrpersonen, die Schüler strenger zu bewerten, damit weniger Schüler den Sprung ins Gymnasium schaffen. Basel hat mit 45% eine fast doppelt so hohe Quote von Schülerinnen und Schülern die ins Gymnasium gehen, als der Durchschnitt der Schweizer Kantone.

Lehrer sollen an den Basler Sekundarschulen strenger bewerten
Bildlegende: Lehrer sollen an den Basler Sekundarschulen strenger bewerten Imago-Stock

Ausserdem:

  • FCB verkauft Halbjahreskarten
  • Liestal-Air fällt aus
  • Einwohnerrat Riehen genehmigt Kauf von Parzelle für 2,8 Millionen Franken

Moderation: Jonathan Noack