Aus Basel kommt nur noch Oeko-Strom

Die Basel ist die erste Stadt in der Schweiz die voll auf erneuerbare Energeien setzt und völlig auf Strom aus Atom- und Kohlekraft-Werken verzichtet.

Ausserdem

  • Neuer Basler Richtplan hat sich kaum verändert
  • Gemeinschafts-Zoll-Anlage Basel/Weil wird neu gebaut 
  • 12 Jahre Gefängnis für Mörder und Brandstifter bestätigt
  • Grosser Rat verabschiedet zwei Basler Regierungsräte

Beiträge

  • Neuer Richtplan für Basel-Stadt

    Die Basler Regierung hat die Kritik am Entwurf eines neuen Richtplans ernst genommen und einige Punkte abgeändert.

    Hansruedi Schär

  • Basel setzt voll auf Öko-Strom

    Als erste Stadt in der Schweiz speist Basel sein Stromnetz nur noch mit erneuerbarer Energie und verzichtet ganz auf Strom aus Atom- oder Kohlekraftwerken.

    Vanda Dürring

  • Tag des Abschieds im Grossen Rat

    Die Sitzung des Basler Grossen Rats war für viele der Anwesenden nicht nur die letzte der Amtsperiode, sondern die letzte überhaupt. Allen voran: Baudirektorin Barbara Schneider, Volkswirtschaftsdirektor Ralph Lewin und Grossratspräsident Roland Stark.

    Hansruedi Schär

  • Fertig mit Lastwagen-Stau am Zoll Basel/Weil

    Für 30 Millionen Franken soll die Gemeinschaftszoll-Anlage Basel/Weil neu gebaut werden. Dann sollen die täglich 4'000 Lastwagen schneller über die Grenze fahren können.

    Matthias Zeller

Moderation: Christian Hilzinger