Ausländische Raser werden nicht mit Samthandschuhen angefasst

Die Baselbieter Polizei behandelt heimische und ausländisch Raser gleich. Dies schreibt die Baselbieter Regierung in ihrer Antwort auf einen Vorstoss der SVP.

Weitere Themen:

Jüdisches Museum Schweiz: Ausstellung über die sogenannten "Judendörfer" 

Autor/in: Karoline Thürkauf