Basel eröffnet seinen neuen grenzüberschreitenden Rheinuferweg

Rund 100 Jahre war der Rheinuferweg unterhalb der Novartis nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Seit diesem Samstag steht der Weg der Region wieder offen. Der neue Rheinuferweg verbindet das Dreiland: die Schweiz, Frankreich und Deutschland.

Vertreter aus dem Dreiland eröffnen den neuen Rheinuferweg
Bildlegende: Der neue Rheinuferweg verbindet das Dreiland: die Schweiz, Frankreich und Deutschland. SRF/Sedrik Eichkorn

Ausserdem:

  • Baselbieter Gemeinden sollen bei der Sozialhilfe mehr Autonomie bekommen

Moderation: Sedrik Eichkorn