Basel soll sicherer werden - dank Wegweisungen

Mit einer Ergänzung im geltenden Polizeigesetz will der Basler Sicherheitsdirektor Hanspeter Gass (FDP) mehr Sicherheit für die Stadt: renitente Jugendliche sollen für eine gewisse Zeit von bestimmten Orten verbannt werden können.

Ausserdem:

Tragischer Tod eines Tatverdächtigen im Basler Waaghof

Landrat will jetzt doch keine Computer an Primarschulen

'Sieben Raben' ein spannendes Schulmusikprojekt am Theater

Euro 08: so bereiten sich die Grenzbehörden auf den Ansturm vor

Beiträge

  • Sicherheit durch Wegweisung

    Auch in Basel-Stadt sollen Leute, die Gewalt androhen oder anwenden, weggewiesen werden können. Die Regierung hat dazu die gesetzliche Vorlage geschaffen.

    Karoline Thürkauf

  • Akteure der Euro 08: die Grenzwache

    Alle Fussballfans aus dem Ausland, vom Hoolligan bis zum feinen VIP-Gast, sie alle passieren in Massen die Landesgrenzen in Basel und Genf. Auf diese grosse Herausforderung bereiten sich die Grenzwächter in Basel schon seit über einem Jahr vor - jetzt herrscht noch die Ruhe vor dem Sturm.

    Vanda Dürring

Moderation: Peter Bollag