Basel-Stadt will mehr Kinderbetreuer ausbilden

In den subventionierten Kinder-Tagesstätten des Kantons absolvieren derzeit 150 Frauen und Männer eine Lehre. Aus Sicht der Behörden sind dies zu wenig Lehrlinge. Das Erziehungsdepartement möchte daher mehr Kinderbetreuerinnen ausbilden - um einem möglichen Personalmangel vorzubeugen.

Betreuerin in einer Kindertagesstätte (das Bild zeigt eine Zürcher Einrichtung).
Bildlegende: Betreuerin in einer Kindertagesstätte (das Bild zeigt eine Zürcher Einrichtung). Keystone

Ausserdem:

  • Beschwerde gegen Schliessung der Geburtsabteilung Laufen
  • FC Basel prüft Rauchverbot im St.-Jakob-Park
  • EHC Basel verliert in Visp

Moderation: Patrick Künzle