Baselbiet spart auch weiterhin bei seinen Lehrerinnen und Lehrern

Lehrerinnen und Lehrer an den Baselbieter Sekundarschulen sowie den Gymnasien müssen pro Woche weiterhin eine Lektion zusätzlich unterrichten - für denselben Lohn wie bisher. Der Kanton Baselland will damit jährlich 3.5 Millionen Franken sparen.

Ein Lehrer unterrichtet Schulkinder
Bildlegende: Baselbiet spart auch weiterhin bei seinen Lehrerinnen und Lehrern Colourbox

Ausserdem:

  • Vier Teilnehmer der Kundgebung gegen die Armeeübung «Conex 15» müssen sich vor dem Strafgericht verantworten
  • Baustelle am Basler Aeschenplatz sorgt für Staus bei den BVB

Moderation: Jeannine Borer