Baselbieter Regierung sieht keinen Handlungsbedarf wegen Fluglärm

Die Baselbieter Regierung sieht keinen Handlungsbedarf wegen dem Fluglärm um den Euroairport. Sie drängt aber auf den Fluglärmbelastungskataster de BAZL.

Weitere Themen:

Was geschieht mit Erbschaften ohne Erben?

Autor/in: Hansruedi Schär