Baselbieter Sterbehelferin wird mit Anfragen überhäuft

Die Baselbieter Sterbehelferin Erika Preisig und ihre Organisation «Eternal Spirit» erhalten seit dem Freitod des Australischen Forschers David Goodall zahlreiche Mitgliederanfragen. Von dem Medienrummel sei man überrascht worden, sagt Preisig. Solche Form von Werbung wolle man eigentlich nicht.

Erika Preisig wurde vom Medienrummel überrascht
Bildlegende: Erika Preisig wurde vom Medienrummel überrascht SRF

Ausserdem:

  • Neuer Rektor für GIB Liestal und Muttenz
  • Basler SP unterstützt Teil-Revision des Gastgewerbegesetzes

Moderation: Sedrik Eichkorn