Basler Alt-Regierungsrat Karl Schnyder gestorben

Fast zwanzig Jahre lang sass Karl Schnyder in der Basler Regierung. Jetzt ist er im Alter von 84 nach längerer Krankheit gestorben. Er war massgeblich mitverantwortlich dafür, dass sich die Sozialdemokratische Partei im Stadtkanton in den achtziger Jahren aufspaltete.

Alt-Regierungsrat Karl Schnyder (links im Bild)
Bildlegende: Alt-Regierungsrat Karl Schnyder (links im Bild) Keystone

Ausserdem:

  • Bewegung wirke sich positiv auf «Multiple Sklerose» aus, finden Forscher der Uni Basel heraus.
  • Drei Frauen bekommen den Baselbieter Kulturpreis.

Moderation: Jeannine Borer