Basler Bevölkerung wünscht neues Stadt-Casino

Nach dem wuchtigen Nein gegen den Zaha-Hadid-Neubau liegen nun die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage zur Stadt-Casino-Abstimmung vor.

Weitere Themen:

In Basel ist für die Public-Viewing-Zonen der Euro 08 kein Baubewilligungsverfahren vorgesehen.

Weshalb kommen allein-erziehende Mütter nur schwer aus der Sozialhilfe heraus?

Die Kritik am Bildungsraum Nordwestschweiz wird lauter.

Beiträge

  • Alleinerziehende in der Armutsfalle

    Ein Drittel aller Sozialhilfe-Empfänger im Kanton Baselland sind alleinerziehende Mütter. Familienergänzende Betreuungsangebote reichen da nicht aus.

    Michèle Scheidegger

  • Nachdenken über neues Stadt-Casino erwünscht

    Die Mehrheit der Stimmberechtigten wünschen sich, dass nochmals über ein neues Stadt-Casino nachgedacht wird. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage, welche die Basler Regierung in Auftrag gegeben hat.

    Karoline Thürkauf

  • Bildungsraum Nordwestschweiz: Wo verlaufen die Linien?

    Der Bildungsraum Nordwestschweiz in der Entwicklung. Welche Ziele haben die Erziehungsdirektoren, welche Kritik erfährt das Konzept - und welche Stolpersteine legen sich die Kantone selbst...

    Christoph Rácz

  • Keine Baugesuche für Public-Viewing-Zonen an Euro 08

    Während im Kanton Baselland normale Baubewilligungsverfahren für Public-Viewing-Zonen und Fancamps durchgeführt werden, wird in Basel ein ganz anderes Vorgehen gewählt.

    Vanda Dürring

Autor/in: Martin Jordan