Basler Familiengärten sind mit Blei verseucht

In vier Basler Familiengärten auf dem Dreispitz gibt es zuviel Blei im Boden. Deshalb sollte das Gemüse aus diesen Gärten nicht gegessen werden, sagt die Stadtgärtnerei.

Zuviel Blei in Basler Familiengärten
Bildlegende: Keystone

Ausserdem:

  • Reaktionen der Basler Politik auf den GPK-Bericht
  • Defekter Kühlschrank in Basel sorgt für Evakuation

Moderation: Peter Bollag