Basler Freisinnige wollen tiefere Vermögenssteuer

Die FDP Basel-Stadt lanciert eine Initiative, um die Vermögenssteuer zu senken.

Weitere Themen:

Sind die Alarmierungs-Wege für die Feuerwehr zu lang?

Bei Gemeindewahlen in Allschwil sind zwei Sitze neu zu besetzen

Chemie-Unternehmen bereiten sich auf Deponie-Sanierungen vor

Beiträge

  • Fragen nach dem Binninger Grossbrand

    Hätte die Berufsfeuerwehr Basel am Heiligen Abend an der Binninger Hauptstrasse Schlimmeres verhindern können, wenn sie früher aufgeboten worden wäre?

    Gaudenz Wacker

  • Bürgerliche lancieren Initiativen zur Steuersenkung

    Kaum ist das Steuerpaket der Regierung in Kraft, lancieren FDP und CVP ihre Steuerinitiativen. So will die Basler FDP die Vermögenssteuer senken.

    Karoline Thürkauf

  • Allschwil: Fünf Kandidaten für zwei Sitze

    Gleich fünf Männer bewerben sich um die freiwerdenden zwei Sitze von SP und FDP im siebenköpfigen Gemeinderat. Als Parteiloser stieg kürzlich überraschend Andreas Werdenberg ins Rennen und bereits im Dezember hatten die Grünen einen Kandidaten nominiert.

    Trotzdem dürfte vor allem spannend werden, ob die SP auf Kosten der Bürgerlichen einen dritten Sitz zurückholt.

    Christoph Rácz

  • Deponiesanierungen: Chemie und Pharma sagen wenig

    In der Region Basel wird die Sanierung verschiedener Chemiemüll-Deponien immer drängender. Die grossen Chemie- und Pharmafirmen informieren allerdings nur zurückhaltend, mit wie viel Kosten die Firmen selber für diese Sanierungen rechnen.

    Anita Vonmont

Moderation: Christian Hilzinger