Basler Gewerbe fürchtet sich nicht vor verlängerter Tramlinie 3

Gabriel Barell, Direktor des Gewerbeverbands Basel-Stadt, hat keine Angst vor der neuen Tramlinie. Er befürchtet nicht, dass Saint-Louis wegen der verlängerten Tramlinie 3 zum neuen Ziel für Einkaufstouristen aus Basel werde.

Ein Tram steht vor der französischen Grenze
Bildlegende: Die neue Tramlinie sei auf lange Sicht auch für das Gewerbe ein Vorteil. Keystone

Ausserdem:

  • Grosse Ehre: Basler Fasnacht ist Kulturerbe der UNESCO
  • Steuervorlage 17: Basel will Firmen und Bevölkerung entlasten

Moderation: Sedrik Eichkorn