Basler Kunsthändler Ernst Beyeler ist tot

Der Basler Kunsthändler und Mäzen Ernst Beyeler ist gestern 88-jährig verstorben. Damit verliert Basel einen grossen und international bekannten Galeristen. Beyeler war Mitbegründer der Kunstmesse Art Basel. Die Beyeler-Stiftung betreibt seit 13 Jahren die Fondation Beyeler in Riehen.

Ausserdem: 

  • Das Baselbieter Waldenburgerbähnli fürchtet Sparmassnahmen des Bundes
  • Basler Gewerbeverband droht mit Initiative für eine regionale Parkkarte für das Gewerbe.

Beiträge

  • Sparmassnahmen des Bundes könnten auch das Baselbiet treffen

    Noch sind die Folgen des angekündigten Sparpaketes des Bundesrates nicht absehbar. Doch das Basebiet will sich wehren, wenn der öffentliche Verkehr leiden muss.

    Marlène Sandrin

  • Basler Kunstmäzen Ernst Beyeler ist tot

    Der international bekannte Basler Galerist Ernst Beyeler ist tot. Er verstarb gestern 88-jährig. Dies schreibt die «Basler Zeitung» und stützt sich dabei auf Informationen aus dem Umfeld des Kunstmäzens. Ernst Beyeler ist Mitbegründer der Kunstmesse Art Basel.

    Die Beyeler-Stiftung betreibt seit 13 Jahren die Fondation Beyeler in Riehen.

    Vanda Dürring

Moderation: Vanda Dürring