Basler Museumsstrategie erhält ungenügende bis gute Noten

Die neue Museumsstrategie der Basler Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann erhält von den Parteien unterschiedliche Noten. Politiker von Links und Mitte beurteilen die Strategie als gut, von Bürgerlichen gibt es eher ein Ungenügend.

Auch das Kunstmuseum erhält neu ein Globalbudget für vier Jahren
Bildlegende: Auch das Kunstmuseum erhält neu ein Globalbudget für vier Jahren Staatskanzlei BS

Ausserdem:

  • BLT will mit AAGL zusammenarbeiten
  • Einwohnerrat Riehen streitet über Budget 2018

Moderation: Benedikt Erni