Basler Pionierprojekt: Dreijährige im Sprachkurs

Der Kanton Basel-Stadt will bei der Sprachförderung schon sehr früh ansetzen und lanciert schweizweit die erste Kleinkinder-Spielgruppe mit Sprachunterricht.

Weitere Themen:

  • Rekord-Kokainhandel vor Basler Strafgericht
  • Kaserne Basel: Neue Leiterin dreht Personalkarussell
  • Gemeindewahlen BL: Veränderungen für SP, SVP und Grünliberale

Beiträge

  • SP und SVP sind gleichzeitig Gewinner und Verlierer

    Die SP hat bei den Gemeinderäten zugelegt und bei den Einwohnerräten verloren, bei der SVP war es umgekehrt. Diese Defizite will man nun angehen.

    Thomas Kamber

  • Nuggi aus dem Mund und Deutsch pauken

    In Basel-Stadt sollen alle 3-jährigen Kinder mit Sprachdefiziten in eine obligatorische Sprachspielgruppe.

    Beat Giger

  • Offener Neuanfang in der Kaserne

    Die neue Leiterin der Kaserne sorgt für Wirbel. Kaum im Amt, hat sie mehreren Mitarbeitenden gekündigt, so auch den beiden Leitern des Kaserne-Musikbüros. Wer diese erfolgreiche Sparte - mit Rock/Pop, Indie und elektronischer Musik - künftig führen soll, ist völlig offen.

    Anita Vonmont

  • Kokainfall vor Strafgericht: rekordverdächtige 235 Kilo geschm...

    Vor dem Basler Strafgericht wird der vermutlich grösste Fall von Kokainschmuggel in der Schweiz verhandelt: die drei Angeklagten sollen 235 Kilogramm Kokain geschmuggelt haben.

    Corina Christen

Moderation: Christoph Rácz