Basler Regierung nimmt keine Stellung zur Wessels-Kritik

Die Geschäfsprüfungskommission kritisierte letzte Woche in einem Bericht den Basler Verkehrsdirektor Hans-Peter Wessels (SP) scharf. Er habe die Aufsicht über die Basler Verkehrsbetriebe vernachlässigt und seine Kompetenzen überschritten. Dazu will die Basler Regierung noch nicht Stellung nehmen.

Umstritten: der Basler Regierungsrat Hans-Peter Wessels.
Bildlegende: Umstritten: der Basler Regierungsrat Hans-Peter Wessels. Keystone

Ausserdem:

  • Die Befürchtungen der Privatspitäler nach dem Spital-Deal
  • Die Freuden beim Baden im Museum

Moderation: Martina Inglin