Basler Regierungspräsident muss sich entschuldigen

Guy Morin musste sich bei seinem früheren Kultur-Verantwortlichen Michael Köchlin entschuldigen. Er hat diesem öffentlich illoyales Verhalten vorgeworfen. Der Beschuldigte hat die Entschuldigung angenommen.  

  • Baschi Dürr setzt voll auf Regierungswahlen
  • Basel-Stadt hat zu Recht Label "weltoffen"
  • Baselbieter Trauben-Ernte startet

Redaktion: Karoline Thürkauf