Basler Regierungsräte rechnen nicht immer korrekt ab.

Nach der Honorar-Affäre von Carlo Conti untersuchte die Finanzkontrolle auch die Abrechnungen der restlichen Basler Regierung. Und sie wurde fündig, wenn auch nur in kleinem Rahmen.

Neben Carlo Conti haben auch andere Regierungsmitlgieder nicht immer richtig abgerechnet.
Bildlegende: Neben Carlo Conti haben auch andere Regierungsmitlgieder nicht immer richtig abgerechnet. Keystone

Weitere Themen:

  • Therwil braucht dringen mehr Plätze in der Alterspflege.
  • Rheinrettung: Retter demonstrieren einen Notfall.

Moderation: Vanda Dürring