Basler SP will Basel wieder velofreundlich machen

Mit sechs Vorstössen im Grossen Rat möchte die Basler SP die Situation für Velofahrerinnen und -fahrer in Basel verbessern. Das Image von Basel als besonders velofreundliche Stadt habe sehr gelitten, meint die Partei.

Ausserdem:

  • Neue Überbauung auf dem Ziegelhof-Areal in Liestal
  • Brandstiftung in Lörracher Innenstadt

Beiträge

  • Basels Image als Velostadt wieder aufpolieren

    Die Basler SP will Basel velofreundlicher gestalten. Mit sechs Vorstössen im Grossen Rat wird eine Reihe von Massnahmen gefordert. Werden die Massnahmen umgesetzt, könnte Basel wieder zum Vorbild für guten Veloverkehr werden, glaubt die SP.

    Anita Vonmont

Moderation: Martin Jordan