Basler Stadtgärtnerei setzt in den Parks auf Biorasen

Die Basler Stadtgärtnerei stellt um auf eine ökologische Bewirtschaftung der Rasenfläche in Parks. Statt Chemie setzt die Stadtgärtnerei auf Bio-Dünger. Ein entsprechender Test sei erfolgreich verlaufen, nun werde das Konzept nach und nach umgesetzt.

Auch im Schützenmattpark soll der Biorasen wachsen
Bildlegende: Auch im Schützenmattpark soll der Biorasen wachsen Juri Weiss

Ausserdem:

  • Basler Bundesfeier findet wie geplant statt
  • Gemeinden im Baselbiet verbieten Feuerwerk
  • Sommerserie «Literatour durch die Schweiz»

Moderation: Benedikt Erni