Basler SVP: Dunant geht, Frehner kommt

Wechsel an der Spitze der SVP Basel-Stadt: Jean Henri Dunant tritt im Januar als Parteipräsident zurück. Als Nachfolger wird der bisherige Vizepräsident und Grossrat Sebastian Frehner vorgeschlagen. Als Nationalrat wird Dunant weiter im Amt bleiben.

Ausserdem:

  • Stiftung Habitat präsentiert Bauprojekt im Basler Gundeli
  • Jahresendgespräch: Monica und Dominique Thommy geben den Teufelhof ab

Beiträge

  • Monica und Dominique Thommy: "Die Gelassenheit behalten"

    Das Ehepaar Thommy führte fast 20 Jahre lang das Kultur- und Gasthaus Teufelhof in Basel. Jetzt übergeben sie das Szepter an ihre Nachfolger. Im Gespräch blicken sie zurück und werfen einen Blick in die Zukunft.

    Thomas Kamber

  • Stiftung Habitat baut Familienwohnungen

    Die Stiftung baut ein altes Fabrikgebäude an der Ramsteinerstrasse um und saniert eine Liegenschaft an der Margrethenstrasse. Rund 11 Millionen Franken investiert die Stiftung in dieses Vorhaben.

    Thomas Kamber

  • Wechsel an der SVP-Spitze: Frehner folgt auf Dunant

    Jean Henri Dunant, Präsident der SVP Basel-Stadt, tritt im Januar zurück. An seiner Stelle soll Grossrat Sebastian Frehner zum neuen Parteichef gewählt werden. Am 22. Januar entscheiden die Parteimitglieder.

    Gaudenz Wacker

Moderation: Martin Jordan