Basler Verwaltung mit fragwürdigen Wahlkampfmethoden

Rund einen Monat vor der kantonalen Abstimmung über teilautonome Schulen zeigt eine verwaltungsinterne Mail: Das Basler Erziehungsdepartement versucht eine Leserbriefkampagne zu orchestrieren und lancieren.

Ausserdem:

  • Abstimmungsvorschau zur Verwaltungsprozessordnung BL
  • Akteure der Euro 08: Wie sich das Basler Gastgewerbe auf die Fussball-Europameisterschaft vorbereitet

Beiträge

  • Gericht soll über Einbürgerungen entscheiden

    Am 1. Juni stimmt das Baselbiet über eine Gesetzesrevision ab, die es u. a. möglich macht, abgelehnte Einbürgerungen ans Kantonsgericht weiterzuziehen. Die SVP hat dagegen die Nein-Parole herausgegeben.

    Thomas Kamber

  • Die Verwaltung im Abstimmungskampf

    Rund einen Monat vor der kantonalen Abstimmung über teilautonome Schulen zeigt eine verwaltungsinterne Mail: Das Basler Erziehungsdepartement (ED) versucht eine Leserbriefkampagne zu orchestrieren und lancieren. Vertreter des Gegner-Komitees werfen dem ED 'manipulatives Handeln' vor.

    Im Interview nimmt der Leiter des Basler Ressort Schulen, Hans Georg Signer, Stellung zu den Vorwürfen.

    Interview: Christoph Rácz

  • Akteure der Euro 08: das Gastgewerbe

    Drei Wochen vor Anpfiff zur Euro 08 zeigt sich das Basler Gastgewerbe gerüstet für den Mega-Anlass, an dem Zehntausende von Gästen erwartet werden.

    Christoph Rácz

Moderation: Gaudenz Wacker