Bern dämpft Basler «Herzstück»-Hoffnungen

Das S-Bahn-Projekt wird im Ausbauschritt 2030 nur als Option vorgesehen. Freuen darf man sich dafür im Laufental: Das Bundesamt für Verkehr stuft den Doppelspurausbau als prioritär ein.

Das S-Bahn-Projekt wird vom Bundesamt für Verkehr nicht priorisiert.
Bildlegende: Das S-Bahn-Projekt wird vom Bundesamt für Verkehr nicht priorisiert. Keystone

Ausserdem:

  • Basler Regierung will Notfallzentrale fusionieren.
  • Wochengast: Architekt Pierre de Meuron zum «Herzstück»

Moderation: Patrick Künzle