BKB im Visier der Finma

Die eidgenössische Finanzmarktaufsicht (Finma) hat Unregelmässigkeiten bei der BKB beim Handel mit Partizipationsscheinen festgestellt. Laut Finma sei dieses Vorgehen nicht tolerierbar. Der BKB-Chef, Guy Lachapelle nimmt Stellung zu den Vorwürfen. 

Schild der BKB
Bildlegende: Schild der BKB Keystone

Ausserdem:

  • Binningen will Steuern erhöhen
  • Keine Strafverfolgung gegen Landrat Marco Born

Moderation: Rahel Walser