Bombenattrappe am Basler Theaterplatz: Frau steht vor Gericht

Eine 19-jährige Frau aus Deutschland muss sich am Dienstag vor dem Basler Strafgericht verantworten. Ihr wirft die Staatsanwaltschaft vor, sie habe zusammen mit ihrem minderjährigen Freund im April 2015 eine Bombenattrappe neben den Tinguely-Brunnen gelegt.

Absperrband der Polizei
Bildlegende: Die vermeintliche Bombe in der Basler Innenstadt hatte im April 2015 grosse Auswirkungen Keystone

Ausserdem:

  • Baselbieter Lehrkräfte wehren sich gegen die Streichung von Gratiseintritten in den Basler Zoo für Schulklassen

Moderation: Sedrik Eichkorn