Daniel Vasella gibt Macht ab

Daniel Vasella gibt seinen Posten als Novartis-Konzernchef ab. Zum Abschied hat er heute hervorragende Zahlen vorgelegt. Reaktionen darauf.

  • Bürgerliche greifen basler Integrationspolitik an
  • Lehrlinge werden für Freiwilligenarbeit belohnt

 

Beiträge

  • Vasella gibt CEO ab

    Wechsel an der Spitze von Novartis: Daniel Vasella gibt den Posten des CEO an den 50-jährigen Amerikaner Joe Jimenez ab. Jimenez war bisher Novartis Pharma-Chef. Vasella gibt damit das seit Jahren kritisierte Doppelmandat als Verwaltungsratspräsident und CEO ab.

    Thomas Kamber

Moderation: Karoline Thürkauf