Das Chessiloch bei Grellingen, ein Denkmal aus Langeweile

Aus purer Langeweile griffen Soldaten im Ersten Weltkrieg zu Farbe und Pinsel und verewigten auf dem Jurafelsen bei Grellingen ihre Heimat oder ihr Regiment. Heute zählt die Malerei zu den militärischen Denkmälern.

Soldaten bemalten aus Langeweile den Jurafelsen.
Bildlegende: Soldaten bemalten aus Langeweile den Jurafelsen. zVg

Ausserdem:

  • Sommerserie: Aromat, das Gewürz fehlt in keiner Schweizer Küche

Moderation: Vanda Dürring