Dreirosenhalle hat andere Besucher

Seit drei Monaten hat die Dreirosenhalle ein neues Finanzierungsmodell. Dies führt dazu, dass ein Hallenbesuch kostet. Das verändert die Klientel.

Ausserdem:

  • Basler Rauchverbot stellt viele vor ungelöste Fragen
  • Basler Regierung ist gegen bürgerliche Steuerinitiven

Beiträge

  • Neue Klientel in der Dreirosenhalle

    Die Einführung von Gebühren für die Geräte-Benutzung in der Freizeithalle Dreirosen im Kleinbasel hat der Institution eine leicht andere Klientel als bisher beschert: Neuerdings wird die Halle vermehrt von Gruppen besucht.

    Die neuen Gebühren stiessen beim Publikum teilweise auf Ablehnung, heisst es bei der verantwortlichen Basler Freizeitaktion BFA.

    Peter Bollag

  • Rauchverbot als Juristenfutter

    Ab Morgen gilt in den Basler Beizen Rauchverbot. Viele Lokale versuchen das Verbot jedoch zu umgehen und bewegen sich damit in einer rechtlichen Grauzone.

    Beat Giger

Moderation: Karoline Thürkauf