Elektra Baselland will Wasserkraftwerke kaufen

Das Baselbieter Unternehmen ist interessiert an den Kraftwerken des Energie-Riesen Alpiq. Dieser will die Wasserkraftwerke verkaufen, weil die Stromproduktion defizitär ist. Die EBL rechnet mit steigenden Strompreisen in den kommenden Jahren.

Der Stromriese Alpiq will seine Wasserkraftwerke loswerden.
Bildlegende: Der Stromriese Alpiq will seine Wasserkraftwerke loswerden. Keystone

Ausserdem:

  • Chaos bei den Schweizer Demokraten in Basel
  • Ein märchenhafter Brunnen in Basel
  • Basler Bäume müssen gehegt und gepflegt werden

Moderation: Nadja Fischer