Elektrifizierung der Hochrheinstrecke kommt voran

Vertreter aus Deutschland und der Schweiz haben am Mittwoch einen Planungsvertrag zur Elektrifizierung der Hochrheinstrecke unterschrieben. Künftig sollen Züge auf der Strecke zwischen Basel und Schaffhausen also mit Strom fahren, die Diesel-Loks kommen aufs Abstellgleis.

Ein Teil der Strecke hat bereits Strom
Bildlegende: Ein Teil der Strecke hat bereits Strom zvg

Ausserdem:

  • Doppel-Rücktritt in Reinach
  • Bischof rügt Pastoralkonferenz

Moderation: Benedikt Erni