Falschbudgetierte Spitalkosten schockieren

Die Baselbieter Gesundheitsdirektion hat sich verrechnet und zwar um 43 Millionen Franken. So viel sind die Spitalkosten höher als budgetiert. Der Baselbieter Finanzpolitiker Klaus Kirchmayr ist schockiert über diese Fehlberechnung.

Baselland verschätzt sich massiv
Bildlegende: Keystone

Ausserdem:

  • Basler Autor und Buchhändler Matthyas Jenny gibt seine Buchhandlung auf
  • Austritt der SKUBA aus Schweizer Verband verärgert junge Politikerinnen und Politiker
  • BDP mit Viererticket an Nationalratswahlen

Moderation: Jeannine Borer