FC Basel gewinnt Spitzenkampf gegen FC Zürich klar

Mit 4:1 hat der FC Basel am Samstagabend das Spitzenspiel in der Fussball Super League gewonnen. Zwei Premièren gab es auf dem Platz. Zum ersten Mal für den FCB trafen der Japaner Kakitani und Neuzugang Luca Zuffi. Nach dem Spiel gab es in Pratteln kleinere Scharmützel zwischen FCB- und FCZ-Fans.

Traf zum ersten Mal für den FCB: Der Japaner Kakitani
Bildlegende: Traf zum ersten Mal für den FCB: Der Japaner Kakitani Keystone

Ausserdem:

  • Fussball-Lager für behinderte Jugendliche in Basel
  • Sportgast: Stabhochspringer Marquis Richards aus Arlesheim

Moderation: Benedikt Erni