FC Basel gewinnt turbulentes Spiel in Sion

Der FC Basel setzt sich 3:2 durch. Er spielte zeiweise überzeugend und führte scheinbar souverän 2:0 - danach glichen die Walliser das Spiel aus. Am Schluss entschied ein Sittener Eigengoal für den FC Basel.

Freude beim FC Basel.
Bildlegende: Freude beim FC Basel. Keystone

Ausserdem:

  • Basler Grossrat muss vor Gericht
  • Riehener Bikerin Katrin Leumann überzeugt beim Heimrennen
  • Sportgäste: Beachvolleyball-Junioren-Weltmeister Florian Breer und Yves Haussener

Moderation: Patrick Künzle