FC Basel zittert sich zum 3:2-Sieg gegen GC

Basel hat den 3. Sieg in Serie eingefahren. Der FCB setzte sich zuhause gegen das neue Schlusslicht GC nach einer 3:0-Führung mit 3:2 durch. In den letzten 20 Minuten verlor der FC Basel den Faden und musste um den Sieg zittern.

Der neue Stürmer Ricky van Wolfswinkel schoss zwei Tore.
Bildlegende: Der neue Stürmer Ricky van Wolfswinkel schoss zwei Tore. Keystone

Ausserdem:

  • Shift Mode gewinnt vor Appellationsgericht gegen Anwohner
  • Erste Basler Jugendfeuerwehr vor Gründung

Moderation: Benedikt Erni