Gegen geplanten Spitalturm in Basel gingen Einsprachen ein

Der umstrittene Spitalturm des Klinikum-2-Neubaus wird jetzt mit Einsprachen bekämpft. Die Basler Zeitung schreibt in ihrer Samstagsausgabe, dass sowohl der Heimatschutz als auch die Freiwillige Denkmalpflege Einsprache gegen den Bebauungsplan einreichten.

Zwei Einsprachen richten sich gegen den Spitalturm.
Bildlegende: Zwei Einsprachen richten sich gegen den Spitalturm. zvg - giuliani.hönger

Ausserdem:

  • Baselbieter Bau- und Planungskommission für Zufahrt Pfeffingerring bei Aesch
  • Ausstellung in Basel will Missverständnisse zur Verschleierung ausräumen

Moderation: Christoph Rácz