Gemeinsame Liste der Bürgerlichen in Riehen

Die bürgerlichen Parteien in Riehen haben entschieden, den zweiten Wahlgang für den Gemeinderat mit einer gemeinsamen Liste zu bestreiten.

Ausserdem:

Kunst gegen Lärm - das Basler Appellgericht beschäftigt sich heute mit Einsprachen gegen einen Kunstraum.

Beiträge

  • Kunst auf dem Bruderholz oder die Angst vor allzu viel Lärm

    Der Kulturvermittler Freddy Hadorn möchte gerne Kunst im IWB-Wasserreservoir auf dem Bruderholz ausstellen. IWB und der Kanton Basel-Stadt begrüssen diese Idee, nicht aber gewisse Awohnerinnen und Anwohner. Ein Fall für das Basler Apellgericht.

    Karoline Thürkauf

  • Die Bürgerlichen treten in Riehen gemeinsam an

    Die vier bürgerlichen Parteien treten zum zweiten Wahlgang in Riehen mit einer gemeinsamen Liste an. Auf der Liste für die Gemeinderatswahl stehen Euard Rutschmann, SVP, Thomas Meyer, FDP, Christoph Bürgenmeier und Maria Iselin, beide LDP sowie Daniel Albietz, CVP.

    Die gemeinsame Liste mit der SVP ist eine Première in Riehen und hat zum Ziel, die Mehrheit im Gemeinderat Riehen zu erlangen.

    Michèle Scheidegger

Moderation: Michèle Scheidegger