Gericht spricht Raser der vorsätzlichen Tötung schuldig

Auch das Basler Appellationsgericht spricht einen Autoraser der vorsätzlichen Tötung schuldig, wie zuvor das Strafgericht. Der junge Mann hatte 2008 bei einem Raserunfall im Gundeli einen anderen Mann getötet.

Weitere Themen:

  • Grosser Rat lehnt Steuersenkungsbegehren der SVP ab
  • Grundsätzliche Fragen zur Altersvorsorge im Grossen Rat
  • Schweizer Steuerstreit mit EU bringt Nachteile für Basel

Moderation: Christoph Racz