Gewaltverbrechen in Basel fordert zwei Tote

Zwei tote Frauen und ein Schwerverletzter: das ist die Bilanz eines blutigen Montags in Basel. Ein Verdächtiger ist in Haft, die Polizei ermittelt an den beiden Tatorten mit Hochdruck.

Basler Polizei ermittelt in zwei Gewaltverbrechen
Bildlegende: Keystone

Ausserdem:

  • Basler Liberale gegen Integrations-Initiative
  • Baselbieter Gemeindeverband gegen neuen Jagdgesetz-Entwurf
  • Deutschsprachige Kinder sollen in Basel bei Frühförderung gegenüber fremdsprachigen nicht benachteiligt werden

Moderation: Peter Bollag