Gewinnrückgang: Basler Unispital schliesst «durchzogenes» Jahr ab

Das Universitätsspital Basel (USB) hat das Jahr 2017 mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen. Der Nettoumsatz konnte gesteigert werden. Dagegen verringerte sich der Gewinn deutlich.

Finanziell sei das Jahr «durchzogen» gewesen, heisst es in einer Medienmitteilung.
Bildlegende: Blick auf den Eingang des Uni-Spitals Keystone

Ausserdem:

  • Basel soll ein neues Kulturleitbild bekommen
  • Neues Co-Präsidium für Pro Velo beider Basel

Moderation: Jonathan Noack