«Greenpulling» stösst auf Kritik

Beim «Greenpulling» müssen Traktore eine schwere Last möglichst weit ziehen. Mit dem Anpflanzen von Sonnenblumen sollen die produzierten Abgase kompensiert werden. Das sei ein Etikettenschwindel, sagt die Grüne Landrätin Florence Brenzikofer. Sie kritisiert, dass der Anlass überhaupt stattfand.

Beim Traktorpulling schleppen Traktore möglichst schwere Lasten.
Bildlegende: Beim Traktorpulling schleppen Traktore möglichst schwere Lasten. Wikimedia Commons / D Bounds

Ausserdem:

  • Sperrung Elisabethenstrasse
  • Halbzeitbilanz Legislatur im Landrat

Moderation: Peter Bollag